Buuuhuuu …

Kommentare 3
Schreiben / Vorlesegeschichten

Die Lütte liebt Gespenster. Sie hat sogar einen Gespensterfreund (manchmal auch mehrere …). Schon zu Halloween schwebte sie in einem alten Bettlaken von Tür zu Tür. Klar, dass sie sich zum Fasching auch als Gespenst verkleiden wollte.
Passend dazu möchte ich euch heute die nächste Vorlesegeschichte zeigen.

Ps: Ich arbeite noch daran, dass man immer erst einen kleinen Auszug der jeweiligen Geschichte lesen kann, sodass nach und nach alle -mehr oder weniger- auf einen Blick zu sehen sind (und nicht so furchtbar viel Text …). Also, ich hätte da gerne so einen weiter lesen-Button, das klickt man an und der gesamte Text erscheint … weiß jemand, wie das geht?
Nun wird es aber erst einmal gespenstisch … Viel Spaß 🙂

3 Kommentare

  1. Was für ein schönes Bild! Sie ist wirklich zum Klauen. Schon mal ein schneller Gruß, weil ich auf dem Sprung bin. Herzlichst Uta

  2. Ich schon wieder, wollte heute morgen nur kurz schauen, um was für eine Geschichte es sich handelt. Und dann konnte ich nicht aufhören zu lesen. Spannend und komisch zugleich, sehr schön geschrieben. Das gehört bald zwischen zwei Buchdeckel. Liebe Grüße Uta

    • Liebe Uta,
      danke sehr! Das höre ich wirklich sehr gerne:-) Und Du darfst so oft kommentieren, wie Du magst 😉
      LG dorthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.