Monate: August 2014

Feedback

Kommentare 2
Hinter den Kulissen / Schreiben

Ich habe das Manuskript von meiner Testleserin zurück. Es gab gute, aber für einige Stellen auch nicht so gute Rückmeldungen. Zunächst dachte ich: Ich werfe alles hin! Dann habe ich mich doch an den Schreibtisch gesetzt und erst einmal angefangen, die kleinen Dinge durchzugehen. Dafür brauchte ich eine ordentliche Stärkung. Ich muss wohl nicht erwähnen, dass die Tafeln jetzt nicht mehr ganz gefüllt sind? Und, dass mir ein klein wenig übel ist? Es liegen noch einige […]

Aus Zitronen Limonade machen …

Schreibe einen Kommentar
Gedanken

Die Lütte ist sehr schmal, hat dabei allerdings so ein winziges Kugelbäuchlein. Das heißt, dass ihr die Hosen meist am Bauch kneifen, wenn sie am Po oder an den Beinen eng sitzen. Findet sie furchtbar. Und ich auch. Denn, wenn ich mal ehrlich bin, hat sie das wohl von ihrer Mama. Auch ich bevorzuge Hosen, die am Bauch schön gemütlich sind. Im Sitzen den Knopf auf … dazu hab ich keine Lust mehr … also […]

Zuhause ist, wo das Herz wohnt

Kommentare 4
Gedanken

Im Herbst lebe ich seit 12 Jahren in Hamburg – und trotzdem bin ich (bis jetzt!) noch immer nicht richtig angekommen. Liegt es an der sechsspurigen Hauptstraße vor unserer Wohnung? An dem Lärm und dem Stress? Bestimmt auch. Der entscheidende Grund ist aber wohl, dass ich Hamburg nie eine wirkliche Chance gegeben habe, mein Zuhause zu werden … Ständig überlege ich, ob ich nicht doch wieder an der Nordsee leben möchte. Mit fast 17 bin […]