Monate: März 2015

Die Zaubermuschel – oder: Mama, da sind ja gar keine Bilder drin!

Schreibe einen Kommentar
Buch / Schreiben

Neulich im Garten hat mein Mann unserer Nichte eine Muschel geschenkt … ohne darüber nachzudenken, dass die Lütte dann ganz sicher auch eine haben will. Und zwar genau DIESE! Diverse Tauschversuche scheiterten … schließlich musste ich der Lütten die Muschel aus der Hand reißen wegnehmen und sie ihrer Cousine zurückgeben. Darauf folgte natürlich lautstarkes Geweine. In dem Moment fiel mir eine ganz besondere Muschel ein. Die hatte ich 2009 von Luis, dem Illustrator meines Helgoland-Buchs, geschenkt […]