Ein Lebenszeichen

Schreibe einen Kommentar
Hinter den Kulissen

Hallo? Ist da draußen noch jemand?

Puh … ganz schon lange ist es her, dass ich mich hier gemeldet habe. Dabei war der Wille da …

Die letzten Monate drehte sich hier alles wieder flitzeflink … besonders in meinem Kopf. Und leider, leider kann man nicht nicht denken. Wie war das mit dem blauen Elefanten …

Seit einer Weile bestehen meine Gedanken allerdings endlich mal wieder aus Dingen, die mit meinen Projekten zu tun haben. Was die ganze Sache nicht leichter macht, aber immerhin … ich habe wieder Platz im Kopf fürs Geschichtenerzählen!

Daher nutze ich die zwei Tage Zuhause-Arbeit so gut es geht zum Schreiben (oder Vorbereiten etc.). Ich möchte unbedingt bald abgeben können …

Das andere Herzensprojekt ist auch wieder auf der Suche nach einem Zuhause. Wahnsinn, dass die erste Version nun bereits 5 Jahre alt ist. Die zweite (angefangen während der kurzen Zusammenarbeit mit Tamara Steg) ist mittlerweile auch schon seit zwei Jahren (immer mal wieder) unterwegs. Jetzt also gerade mal wieder … vielleicht klappt es nun mit einem neuen, richtig passenden Wohlfühl-Zuhause … ich wünsche es den beiden Protagonisten so sehr (und mir natürlich auch … denn daran hängt mein Herz wirklich unglaublich dolle)

In Sachen Außer-Haus-Arbeit gibt es ab Mai (ja, das ging jetzt richtig fix) jedenfalls schon einmal GROSSartige Neuigkeiten … ich freu mich und bin richtig gespannt …

Heute also ein kurzes, aber ganz zuversichtliches Lebenszeichen …

Bis hoffentlich bald 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.